Branchen-News

Musical über den Circus Knie: Mitsubishi wird Hauptsponsor

 

Zum 100-jährigen Jubiläum vom Schweizer Nationalcircus bringt Künstler Rolf Knie (69) mit «KNIE – Das Circus Musical» die Geschichte einer Dynastie auf die Bühne. Unterstützt wird er dabei von Mitsubishi. Die Marke mit den drei Diamanten engagiert sich als Hauptsponsor. Ausserdem ist Rolf Knie, Produzent, Regisseur und Autor des Musicals, ab sofort im neuen Outlander PHEV unterwegs.

 

«KNIE – Das Circus Musical» erzählt die wahre Geschichte einer 200-jährigen Familiendynastie mit ihren Höhen und Tiefen – von wahrgemachten Träumen, grossen Errungenschaften, romantischen Liebesgeschichten, aber auch von schweren Rückschlägen und Überlebenskämpfen. Die Reise beginnt 1803 am österreichischen Kaiserhof und endet 1970. Sie durchläuft dabei verschiedene historische Epochen. «Im Zentrum steht die Familie Knie. Meine Absicht ist es, die Geschichte unserer Familie auf spannende, kurzweilige und interessante Art und Weise zu präsentieren und unbekannte Seiten der langjährigen Dynastie erneut zum Leben zu erwecken», sagt Rolf Knie.

 

Über das Engagement von Mitsubishi freut sich Rolf Knie besonders, denn ihn verbindet mit der Marke eine ganz spezielle Erinnerung: «Das erste Auto, das ich meiner Frau Belinha gekauft habe, war ein Mitsubishi und sie weinte vor Freude», erinnert sich Knie. Er selbst ist ab sofort im Outlander PHEV unterwegs. Das Flaggschiff der Marke war 2013 der weltweit erste 4x4 Plug-in-Hybrid SUV und führt heute die europäische Verkaufsstatistik in seinem Segment mit über 100 000 verkauften Fahrzeugen an.
Das Musical feiert am 12. März 2019 in Dübendorf Premiere und ist darüber hinaus auch in Bern und Basel zu sehen.

 

Neuste Artikel: Branchen-News