Carrosserie- und Fahrzeugbau

Skoda stellt dem Elektroauto Enyaq ein Coupé zur Seite

 

Designskizzen von Skoda geben einen ersten Eindruck vom neuen Enyaq Coupé iV. Mit dem Neuling erweitert die tschechische VW-Tochter ihre erste batterieelektrische Baureihe auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) aus dem VW-Konzern. In Wagenfarbe lackierte Seitenschweller und grosse Räder sorgen für einen kraftvollen Auftritt des neuen, viertürigen Modells. Ab der B-Säule fällt das Dach sanft nach hinten ab und geht nahtlos in die Heckklappe über. Die Heckansicht bestimmen der Skoda-Schriftzug in Einzelbuchstaben unterhalb einer scharfen Abrisskante und die Heckleuchten mit der markentypischen C-Leuchtgrafik.

Neuste Artikel: Carrosserie- und Fahrzeugbau

  • 1
  • 2
Prev Next