Automobil

Zum Eigenbedarf: Bentley baut grösste Solaranlage in England

 

Am 10. April 2018 haben beim Bentley-Hauptsitz im englischen Crewe die Arbeiten für den grössten Solarstrom Car Port des vereinigten Königreichs begonnen. Die Montage der rund 10 000 Panels, die eine Kapazität von rund 2,7 Megawatt haben, wird rund sechs Monate dauern. Einmal fertiggestellt, wird der so ausgerüstete Mitarbeiterparkplatz das interne Energiesystem von Bentley ergänzen. Dann sammeln 30 815 Solarpanels die Kraft der Sonne und liefern soviel Energie, wie sie 1750 Haushalte benötigen.