Carrosserie- und Fahrzeugbau

«Siegerehrung»: Die Branche feiert 37 neue Fachleute

Weiterlesen ...Vor rund drei Jahren haben sich 36 Carrossiers aus den Fachrichtungen Fahrzeugschlosser, Spenglerei und Lackiererei dazu entschlossen, die Berufsprüfung «Werkstattleiter/in» in Angriff zu nehmen.

Weiterlesen ...

Serie: «Vorwärtskommen – Berufsleute mit Biss & Ziel»

Weiterlesen ...Heute: Pascal Lehmann (28), Zofingen (AG), Leiter Lackierung Industrie & Nutzfahrzeuge, Calag AG

Weiterlesen ...

Lehrlingstag in Winterthur: «Da muesch eifach derbi si!»

Weiterlesen ...Die Jugendlichen, die im August ihre Lehre im Carrosseriegewerbe begonnen haben, sind mit vielen neuen Anforderungen und Eindrücken konfrontiert.

Weiterlesen ...

Aargauer Carrossiers feiern 37 neue Fachkräfte und Ex-Präsidenten

Weiterlesen ...Schwierige Zeiten fordern spezielle Massnahmen. Und die haben im Fall von «carrosserie suisse aargau» das besondere Improvisationstalent der Sektionsverantwortlichen bewiesen.

Weiterlesen ...

Vom Flugzeug ins Auto: Nissan baut Teile aus Karbonfasern

Weiterlesen ...Ein Material aus dem Flugzeug-, Raketen- und Sportwagenbau könnte künftig im Autobau zum Einsatz kommen: Mit einem neuen Fertigungsverfahren will Nissan die Entwicklung von Autoteilen beschleunigen, die aus dem carbonfaserverstärktem Kunststoff CFK (Engl: Carbon Fibre Reinforced Plastic) bestehen – kurz Kohle- oder Karbonfaser genannt.

Weiterlesen ...

Regionalmeisterschaft: Romandie kürt die besten Carrossiers

Weiterlesen ...Bienvenue au «Championnat Romand des métiers de la carrosserie Moudon 2020»! Die Grussbotschaften für die zum fünften Mal ausgetragenen Regionalmeisterschaften in der Romandie richtete sich in diesem Jahr mehrheitlich an die Kandidatinnen und Kandidaten aus den Berufssparten Carrosserielackierer/in und Carrosseriespengler/in – und weniger auch noch an die sonst üblich mitfiebernden Familienmitglieder, Lehrmeister, Freunde und Freundinnen.

Weiterlesen ...

Fusion «carosserie suisse»: Das ist der aktuelle Stand

Weiterlesen ...Es ist ein denkwürdiger Dienstag: Am 5. November 2019 stimmen die Delegierten von «carrosserie suisse» anlässlich der ausserordentlichen Versammlung «Ja» zur Fusion der beiden Carrosserieverbände aus der Deutsch- und Westschweiz.

Weiterlesen ...

«carrosserie suisse»: Das neue Weiterbildungskonzept steht

Weiterlesen ...Neue gesellschaftliche Trends bringen veränderte Verhaltensweisen und Erwartungen im Bereich der Mobilitätsdienstleistungen mit sich.

Weiterlesen ...

Fit + munter: Zürcher Carrossier feiert seinen 70. Geburtstag

Weiterlesen ...70 Jahre und kein bisschen leise – Hans Aeschlimann, umtriebiger Gründer und Verwaltungsratsmitglied der «Carrosserie Aeschlimann AG» in Dällikon (ZH), langjähriger Präsident von «carrosserie suisse zürich» und aktuell Ehrenpräsident der Zürcher Sektion, ist am 18. August 70 Jahre jung geworden.

Weiterlesen ...

Für Sammler: Ford kreiert zwei Sondermodelle vom GT-Renner

Weiterlesen ...Ford hat zwei neue Sonder-Editionen vom GT-Supersportwagen vorgestellt: «Heritage Edition» und «Studio Collection». Erstere ist eine Hommage an die Gewinner des «Daytona 24 Hour Continental» von 1966, wo Ford den ersten 24-Stunden-Langstreckensieg der Unternehmensgeschichte erzielte.

Weiterlesen ...

Serie: «Vorwärtskommen – Berufsleute mit Biss + Ziel»

Weiterlesen ...Heute: Manuel Lipp (26), Ruswil (LU), Carrosseriespengler EFZ und Carrosserielackierer EFZ

Weiterlesen ...

Carrosserieunternehmen hat eine neue Eigentümerin

Weiterlesen ...Die Firma «Carrosserie Neuenhof AG», 1958 von Emil Gottesleben gegründet und bis zum heutigen Zeitpunkt von seinem Sohn Urs mit aufgebaut, geht in andere Hände über.

Weiterlesen ...

Lehrabschluss in Graubünden: «Hausbesuch» statt QV-Feier

Weiterlesen ...Natürlich hätten die jungen Carrosseriefachleute aus dem Kanton Graubünden eine ordentliche, stimmungsvolle und dem Anlass entsprechend lebendige Lehrabschlussfeier verdient gehabt.

Weiterlesen ...

Wer weiss denn sowas? Logisch, die Kursleiter vom Verband

Weiterlesen ...Nach dem Go des Zentralvorstandes im Januar 2020 zur Entwicklung eines ganzheitlichen Kursangebots für die Carrosserie- und Fahrzeugbaubranche hat der Schweizerische Carrosserieverband (carrosserie suisse) schliesslich ein aus verschiedenen Bausteinen bestehendes Weiterbildungskonzept entworfen.

Weiterlesen ...

Gesucht: Carrosseriespengler in ein Top-Team nahe Bern

Weiterlesen ...Engagierte Handwerker mit Berufsstolz, Qualitätsbewusstsein und Freude an Weiterbildungen – so lassen sich die Fachleute der modern eingerichteten Carrosserie Bringold AG in Ittigen-Bern kurz charakterisieren.

Weiterlesen ...

Neuste Artikel: Carrosserie- und Fahrzeugbau

  • 1
  • 2
Prev Next