Carrosserie- und Fahrzeugbau

Zusammen sind sie sackstark: Carbesa AG + FT Furrer GmbH

Weiterlesen ...Die FT Furrer GmbH – eine Dienstleisterin in den Bereichen Carrosseriebedarf, Zubehör und Werkzeuge – geht mit der Carbesa AG eine Vertriebspartnerschaft ein.

Weiterlesen ...

Kurs: So wird Aluminium richtig und rentabel repariert

Weiterlesen ...Aluminiumbauteile findet man mittlerweile an mehr als 200 Fahrzeugtypen. Wie man dieses Material mit dem Miracle-System wirtschaftlich rentabel und auf hohem Qualitäts-Niveau repariert, zeigt die Carbesa AG am 30. Juni 2015 während eines ganztägigen Kurses im VSCI-Ausbildungszentrum in Ebikon LU.

Weiterlesen ...

VSCI GV: Der Tessin war ein toller Gastgeber

Weiterlesen ...Zur 95. ordentlichen Generalversammlung lud der VSCI seine Mitglieder und Gäste ins wunderbare Tessin nach Ascona. Und zwar ins «Collegio Papio» – offiziell «Collegio di Santa Maria della Misericordia».

Weiterlesen ...

«Peter» aus «Winti» wird Partner eines deutschen Fahrzeugbauers

Weiterlesen ...Die Firma «Gergen Kipper- und Fahrzeugbau», Herstellerin von Abroll- und Absetzkippern, Container-Anhängern und Hinterkippern ordnet seinen Vertrieb in der Schweiz neu. Für verschiedene Postleitzahlgebiete wurde mit der «Peter Winterthur Fahrzeugbau AG» ein kompetenter Partner gewonnen.

Weiterlesen ...

Carrosserie Falcone: Neubau lässt keinen Kundenwunsch offen

Weiterlesen ...Jetzt ist es geschrieben – die Firmengeschichte der Familie Falcone wurde um ein weiteres Kapitel ergänzt. Und zwar in Form eines komplett neuen Betriebes, den Geschäftsinhaber Rosario Falcone in Biel-Benken hochgezogen hat.

Weiterlesen ...

Keine Hexerei: Carbesa bringt allen das Miracle-System nahe

Weiterlesen ...Für alle Carrosserie-Betriebe, die ihre Mitarbeitenden und Lernenden effektiv und schnell an die Miracle-Technologie heranführen möchten, hat die Carbesa AG zwei entsprechende Grundschulungen organisiert.

Weiterlesen ...

Sika: Power-Präsentation mit Live-Crash ist gefixt

Weiterlesen ...Am Donnerstag, 2. Juli 2015 geht in Vauffelin BE die Post ab: Sika lädt an den Bielersee ins Dynamic Test Center (DTC). Ein besonderes Highlight dieses Events wird die Präsentation des Scheiben-Klebstoffs «Power Cure» sein, der sehr schnell härtet und darüber hinaus besonders belastbar ist.

Weiterlesen ...

Aargauer legen Jubiläumsfeier und GV zusammen

Weiterlesen ...In diesem Jahr feiert die VSCI-Sektion Aargau ihr 50-Jahr-Jubiläum. Aus diesem Grund führte der Verband im Anschluss an die offizielle Generalversammlung eine Jubiläums-Gala im Wydehof in Birr durch. Bei diesem speziellen Anlass bedankte sich Sektions-Präsident Felix Wyss bei allen Vorstandskollegen, Mitgliedern und Partnern für die grosse Unterstützung.

Weiterlesen ...

VSCI GV Ostschweiz: Viele Infos, wenig Besucher

Weiterlesen ...Eine gut und straff organisierte sowie mit informativem Rahmen- und buntem Unterhaltungsprogramm gespickte Generalversammlung, die zur grossen Enttäuschung der Organisatoren und des Vorstandes mit einem schwachen Mitglieder-Aufmarsch belohnt wurde – das ist auf den Punkt gebracht die Zusammenfassung des 37. Jahrestreffens der VSCI-Sektion Ostschweiz.

Weiterlesen ...

Hausmesse: Neue Techniken, verlässliche Partnerschaften

Weiterlesen ...Im April 2015 führte die «Carbesa AG» eine umfangreiche Messe für über 200 französischsprachige Kunden durch.

Weiterlesen ...

Waldspurger AG: Neues Gebäude, alte Leidenschaft

Weiterlesen ...Die Firma Waldspurger AG aus dem aargauischen Bergdietikon hat sich mit Freude, Berufsstolz, Engagement und viel Know-how voll und ganz dem Fahrzeugausbau gewidmet.

Weiterlesen ...

VSCI bringt Carrosserieberufe vorwärts – mit einem Verein

Weiterlesen ...Der Schweizerische Carrosserieverband (VSCI) hat einen wichtigen Schritt zur Finanzierung der Berufs- und Weiterbildung getan.

Weiterlesen ...

Dulliken SO: Die Amag investiert in neuen Carrosserie-Betrieb

Weiterlesen ...Die Automobilimporteurin Amag investiert 7,5 Millionen Franken in ihren Betrieb in Dulliken SO. Geplant sind einige bauliche Veränderungen.

Weiterlesen ...

Bienvenue: Westschweizer heissen Repanet willkommen

Weiterlesen ...Mit einem Kickoff-Meeting in Montreux ist «Repanet» – das Schweizer Netzwerk für Carrosserie- und Lackierwerkstätten – jetzt auch in der Westschweiz gestartet. Fünfzig Interessierte kamen zum Treffen im Grand Hotel Suisse-Majestic vor der malerischen Kulisse des Genfer Sees in Montreux. Philippe Maeder (Repanet Consultant französisch) stellte die entsprechenden Angebote vor.

Weiterlesen ...

Schneider feiert Jubiläum und lädt zum Tag der offenen Tür

Weiterlesen ...«Ordnung ist das halbe Leben.» Dies gilt besonders für Unternehmungen, die mit Servicewagen im Dienstleistungsbereich tätig sind – zum Beispiel Monteure, Reparaturequipen, Reinigungsunternehmen, Handwerker, Polizei, Feuerwehr oder Sanität.

Weiterlesen ...

Neuste Artikel: Carrosserie- und Fahrzeugbau