Carrosserie- und Fahrzeugbau

Berufs-WM: Es läuft bislang gut für Angela und Manuel

Weiterlesen ...Gestern Mittwoch (12. August 2015) sind in Saõ Paulo um 7.45 Uhr Lokalzeit die Berufs-Weltmeisterschaften zum 43. Mal angepfiffen worden. Heute Donnerstag (13. August) nehmen die rund 1100 Kandidatinnen und Kandidaten aus 65 Nationen (und 50 Berufen) Tag 2 in Angriff – im Vergleich zur Schweiz mit einer Zeitverschiebung nach hinten um fünf Stunden.

Weiterlesen ...

«World Skills»: So farbenfroh war die Eröffnungsfeier

Weiterlesen ...Am Dienstagabend (11. August 2015) um 19 Uhr Ortszeit (24 Uhr MEZ) wurden im brasilianischen São Paulo – mit knapp 12 Millionen Einwohnern die sechstgrösste Stadt der Welt – die 43. Berufsweltmeisterschaften (World Skills) eröffnet.

Weiterlesen ...

Manuel und Angela: Jetzt gilt nur noch «Daumen drücken»

Weiterlesen ...Am Montag (10. August 2015) haben die Kandidaten der Berufsweltmeisterschaften ihren Arbeitsplatz eingerichtet und durften bei dieser Gelegenheit zum ersten Mal das Wettbewerbsgelände in Saõ Paulo betreten.

Weiterlesen ...

«World Skills»: Für die VSCI-Delegation gilt es jetzt ernst

Weiterlesen ...Vom 11. bis 16. August 2015 gehen in São Paulo (Brasilien) die 43. Berufs-Weltmeisterschaften, genannt «World Skills Competitions 2015», über die Bühne.

Weiterlesen ...

Rares Dienstjubiläum: «R-M» und «carwing.ch» gratulieren

Weiterlesen ...In der Arbeitswelt wird es immer seltener, dass Angestellte über Jahre hinweg denselben Beruf ausüben und auch noch dem Arbeitgeber treu bleiben.

Weiterlesen ...

Jugend forscht: 23 Lernende von Skoda bauen ein Auto

Weiterlesen ...Er ist das neue Traumauto von 23 Auszubildenden der «Skoda Auto Berufsschule»: der freche Pickup «Funstar.» Die Fahrzeugstudie auf Basis des kleinen Fabia ist das Ergebnis des zum zweiten Mal durchgeführten Skoda-Projekts «Azubi Car.»

Weiterlesen ...

Hagel: Die Carrossiers haben alle Hände voll zu tun

Weiterlesen ...Es ist noch nicht ausgestanden: In der Schweiz drohen nach wie vor in mehreren Regionen Hagelstürme und Unwetter.

Weiterlesen ...

VSCI: Sektion Aargau organisiert tolle Lehrabschlussfeier

Weiterlesen ...«Qualifikation schafft Qualität.» Diese Aussage drückt den Anspruch aus, den die Carrosseriebranche an ihren Nachwuchs hat.

Weiterlesen ...

Mit Carbesa die Betriebs-Kompetenz vertiefen

Weiterlesen ...Sie setzen Miracle gezielt in der Werkstatt ein und liebäugeln damit, das Wissen in einer Aufbauschulung aufzufrischen und zu vertiefen? Dann sind die Carbesa-Kurse «Aussenhaut-Reparatur mit Miracle» genau das Richtige.

Weiterlesen ...

Zusammen sind sie sackstark: Carbesa AG + FT Furrer GmbH

Weiterlesen ...Die FT Furrer GmbH – eine Dienstleisterin in den Bereichen Carrosseriebedarf, Zubehör und Werkzeuge – geht mit der Carbesa AG eine Vertriebspartnerschaft ein.

Weiterlesen ...

Kurs: So wird Aluminium richtig und rentabel repariert

Weiterlesen ...Aluminiumbauteile findet man mittlerweile an mehr als 200 Fahrzeugtypen. Wie man dieses Material mit dem Miracle-System wirtschaftlich rentabel und auf hohem Qualitäts-Niveau repariert, zeigt die Carbesa AG am 30. Juni 2015 während eines ganztägigen Kurses im VSCI-Ausbildungszentrum in Ebikon LU.

Weiterlesen ...

VSCI GV: Der Tessin war ein toller Gastgeber

Weiterlesen ...Zur 95. ordentlichen Generalversammlung lud der VSCI seine Mitglieder und Gäste ins wunderbare Tessin nach Ascona. Und zwar ins «Collegio Papio» – offiziell «Collegio di Santa Maria della Misericordia».

Weiterlesen ...

«Peter» aus «Winti» wird Partner eines deutschen Fahrzeugbauers

Weiterlesen ...Die Firma «Gergen Kipper- und Fahrzeugbau», Herstellerin von Abroll- und Absetzkippern, Container-Anhängern und Hinterkippern ordnet seinen Vertrieb in der Schweiz neu. Für verschiedene Postleitzahlgebiete wurde mit der «Peter Winterthur Fahrzeugbau AG» ein kompetenter Partner gewonnen.

Weiterlesen ...

Carrosserie Falcone: Neubau lässt keinen Kundenwunsch offen

Weiterlesen ...Jetzt ist es geschrieben – die Firmengeschichte der Familie Falcone wurde um ein weiteres Kapitel ergänzt. Und zwar in Form eines komplett neuen Betriebes, den Geschäftsinhaber Rosario Falcone in Biel-Benken hochgezogen hat.

Weiterlesen ...

Keine Hexerei: Carbesa bringt allen das Miracle-System nahe

Weiterlesen ...Für alle Carrosserie-Betriebe, die ihre Mitarbeitenden und Lernenden effektiv und schnell an die Miracle-Technologie heranführen möchten, hat die Carbesa AG zwei entsprechende Grundschulungen organisiert.

Weiterlesen ...

Neuste Artikel: Carrosserie- und Fahrzeugbau

  • 1
  • 2
Prev Next